Ein Tag zum Innehalten

Ich denke den ganzen Tag immer wieder an die Menschen in der Ukraine.


Putins brutaler Angriff auf die Ukraine ist völkerrechtswidrig und verheerend.
Seit 2 Jahren kämpft die Ukraine gegen die Vollinvasion, seit 10 Jahren führt Russland Krieg gegen die Ukraine. Es geht um die Menschen, die dort ihr Zuhause haben, deren Kultur, Heimat & Leben.
Und es geht um den Schutz der europäischen Friedensordnung und die Verteidigung von Freiheit und Demokratie.


Unsere Gedanken sind bei den zahlreichen Opfern, die durch diesen Krieg getötet wurden & bei Familien und Freund*innen, die mit diesem schmerzenden Verlust umgehen müssen. Wir stehen solidarisch an der Seite der Ukrainer*innen, die seit 2 Jahren unter der brutalen Vollinvasion Putins leiden müssen und sich tapfer verteidigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert